Startseite
Termine
Aktuelles
Downloads
Zucht
Körung
Körung aktuell
Ergebnisse Vorjahre
Hengstverzeichnis
Leistungsprüfungen
Landesschau
Jungzüchter
Sport
Verkaufspferde
Links und Partner
Über uns
Galerie
ZLF
Online - Deckmeldung

 Besuchen Sie uns auf Facebook

Hotline1

Herunterladen

online blättern

 

 

 

 

 

 

 

Herbst-Körung 2009- Bericht der Zuchtleitung

16

 

Die diesjährige Herbstkörung beinhaltete die süddeutsche Spezialrassenkörung und die bayerische Ponyhengstkörung.

Bericht: Claudia Sirzisko, Fotos: Thomas Stolz

 

Süddeutsche Spezialrassenkörung

Im Vergleich zum letzten Jahr konnte man mit einem Lot von sechzehn Spezialrassenhengste elf verschiedener Rassen sehr zufrieden sein, auch wenn diesmal keine Hengste aus den anderen süddeutschen Zuchtverbänden aufgetrieben wurden. Sehr stark waren die beiden von Katharina Jakob, Freisen, vorgestellten Achal Tekkiner, die beide Prämienhengste wurden. Von ihnen konnte der mittelrahmige Falbhengst Gagar-Han die Siegerschärpe der Süddeutschen Spezialrassenkörung mit nach Hause tragen. Gagar-Han, ein in Rusland gezogener Hengst von Gagur aus der Gandja von Enishli, ist ein Leistungssportler durch und durch. Im Exterieur weist der drahtige und trockene Hengst die gewünschten rassetypischen Merkmale in hervorragender Weise auf, sicherlich für den nicht so Achal-Tekkiner fachkundigen Zuschauer etwas gewöhnungsbedürftig. Auch bewegungsmäßig und im Freispringen war dieser ausdrucksstarke Hengst nicht zu toppen.

 

18Foto: Gagar-Han

Siegerhengst Spezialrassen Gagar-Han
Rasse:  Achal Tekkiner
Züchter: Russland
Besitzer: Jakob Katharina, Freisen

 

 

Reservesieger der Spezialrassen wurde der von Andrea Zeller, Ebersberg, ausgestellte Tinkerhengst Spirit. Der Rappschecke ist gezogen von Ute Franz aus Heinrichsthal und stammt ab von Jerry aus der Blacky. Der typvolle und mit bestechendem Ausdruck ausgestattete Spirit steht sehr gut im Gleichgewicht , bringt ein kräftiges und korrektes Fundament mit und weist in der Gangqualität mit seinem guten Raumgriff viel Ergiebigkeit auf. Er erhielt ebenfalls den Titel Prämienhengst.

09

 

Foto: Spirit

Reservesieger Spezialrassen Spirit
Rasse:   Tinker
Züchter: Franz Ute, Heinrichsthal
Besitzer: Zeller Andrea, Ebersberg

 

Bester in Bayern gezogener Spezialrassenhengst wurde der rahmige und sehr modern aufgemachte Achal Tekkiner Sagon von Askari aus der Sirenia von Melgun, ebenfalls vorgestellt von Katharina Jakob aus Freisen. Für diesen züchterischen Erfolg konnte Frau Sabine Töpfer-Gebert aus Gräfendorf die staatliche Züchtermedaille in Bronze vom Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten aus den Händen von Anton Sauerer entgegen nehmen.

07

 

Foto: Sagon

Staatliche Züchtermedaille in Bronze
Pferd:   Sagon  Rasse:  Achal Tekkiner
Züchter: Töpfer-Gebert Sabine, Gräfendorf
Besitzer: Jakob Katharina, Freisen

 


Bayerische Ponyhengstkörung

Erstmals fand seit langem wieder im Herbst eine Körung für Ponyhengste vom Bayerischen Zuchtverband für Kleinpferde und Spezialpferderassen statt, wobei in dieser Veranstaltung in keiner Weise eine Konkurrenzveranstaltung zur Süddeutschen Körung in Alsfeld zu sehen ist, sondern vielmehr die Möglichkeit darstellt, gerade für sehr südlich in Bayern ansässige Züchter ihre Hengste im Herbst zur Körung zu präsentieren.

Dreizehn Hengste der verschiedenen Ponyrassen waren an  diesem Tag nach München gekommen. Die Qualität der Hengste, insbesondere die der Shetland Ponys, Shetland Partbred Ponys und der Deutschen Classic Ponys konnte sich sehen lassen. Ganz auffällig war hier der top herausgebrachte, gut entwickelte und sehr bewegungsstarke Deutsche Partbred Shetland Rapphengst Jackomo von Buchberg, ausgestellt von Günther und Georg Schmid (Gestüt Isaron), Adelschlag, aus der Zucht von Xaver Buchner und Bettina Bauer, Gangkofen. Der Junghengst, der auch exterieurmäßig keine Wünsche offen lässt stammt ab von Jamil vom Buchberg aus der Sternschnuppe vom Buchberg von Pegasus von Moritzberg. Mit einer überragenden Bewertung wurde er Prämienhengst und im Tagesendring auch Reservesieger der Ponyhengste.

20

 

Foto: Jackomo vom Buchberg

Reservesieger Ponys  Jackomo v. Buchberg   
Rasse:  Dt.Pb.Shetland Pony
Züchter: Buchner Xaver und Bauer Bettina, Gangkofen
Besitzer: Gestüt Isaron, Gunther und Georg Schmid, Adelschlag

 

Die Siegerschärpe erhielt der nicht nur durch seine auffällig schöne Farbe bestechende Deutscher Reitponyhengst Giglbergs Dragonfly, im Besitz von Kay Knoll, Ahom. Baronin Redwitz konnte als stolze Züchterin die staatliche Züchtermedaille in Silber des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten entgegen nehmen. Mutter des frisch gebackenen Prämienhengstes ist die Staatsprämienstute Giglbergs Gospel, eine Burstye Qrpheus-Tochter. Der bekannte und bewährte Derano Gold stellt mit diesem palominofarbenen Nachkommen einen Hoffnungsträger in allen Punkten. Ein Pony mit ganz viel Ausdruck, guten Reitpferdepoints, großen und elastischen Bewegungen bei einer aktiven Hinterhand, viel Geschick und Geist am Sprung und vor allem einem hervorragenden Charakter, lässt nun zu hoffen, dass dieser Hengst auch seine Chance als Vatertier erhält und ihm Stuten zugeführt werden. Vorgestellt wurde der Hengst übrigens von Anton Schindele, der wieder einmal mehr zeigte, was eine professionelle Vorbereitung und Vorstellung der Junghengste ausmacht.

19

 

Foto: Giglbergs Dragonfly

Siegerhengst Ponys   Giglbergs Dragonfly
Rasse: Deutsches Reitpony
Züchter: ZG Gestüt Giglberg, Rennertshofen
Besitzer: Knoll Kay, Ahom

 

 

Im Folgenden Informationen zu allen weiteren erfolgreichen Hengsten:

15

Katalog Nr. 1 

Eisprinz vom Ziegengütl
Mini Shetland
Besitzer: Kaiser Barbara, Breitenberg
gekört

12

Katalog Nr. 2
Zico van de Vennen
Mini Shetland
Besitzer: Elmer Stefan, Gottfrieding
gekört

01

Katalog Nr. 5   
Lars        
Shetland     
Besitzer: Sticht Martina, Chieming
gekört

 

Katalog Nr. 7
Farbenfrohs Figaro 
Dt. Classic Pony  
Besitzer: Nieberle Artur, Kaufbeuren
gekört

 

03 Katalog Nr. 12
Nebo Duke          
Welsh D    
Besitzer: St. Leonhardsbetriebe OHG, Grabenstätt   
gekört

04

Katalog Nr. 14    
Oisin Schueracher    
Connemara  
Besitzer: Annemann Reiner, Dießen
anerkannt  -   Prämienhengst

08

Katalog Nr. 15

Shadows Danilo 
Deutsches Reitpony  
Besitzer: Schille Kirsten, Sauldorf
gekört

 

Katalog Nr. 22
Bailáo               
Lusitano    
Besitzer: Landfried Nina, Beratzhausen
gekört  -  Prämienhengst

 

13

Katalog Nr. 23
Zumbido          
Lusitano    
Besitzer: ZG Podolsky, Erding
gekört
10 Katalog Nr. 25
Thiadmar van de Oostwal      
Friese  
Besitzer:  Geistanger Christian, Siegsdorf
gekört

11

Katalog Nr. 26
Tino des Vallees 
Percheron   
Besitzer: Schillinger Josef, Traunstein
gekört

02

Katalog Nr. 29      
Luca   
Bosniake   
Besitzer: Trefz Tanja-Christin, Backnang
gekört

 

05

 

 

Katalog Nr. 30
Prino   
Bardigiano   
Besitzer: Deisenhofer Alexander, Oberrohr
gekört

 

 

Katalog Nr. 31 
Hermits Saturn      
Tinker    
Besitzer: Zeller Andrea, Ebersberg
anerkannt HB II

 

17

 

Katalog Nr. 34
Flashys Pepper Chex 
Quarter Horse 
Besitzer: Holderer-Rieger Andrea, Dietfurt
gekört

06

 

Katalog Nr. 35
Rodrigo  
Paso Peruano  
Besitzer: Bouton Gisela, München
gekört

14

Katalog Nr. 36  Nachnennung
Damond Gold 
Deutsches Reitpony  
Besitzer: ZG Langenegger, Freising
gekört, beschränkt auf zehn Stuten

 

 


 
| Kontakt | Impressum | Beitragsarchiv |